Du bist immer erfolgreich

6. November 2022

Es ist an der Zeit, die Bedeutung von Erfolg neu zu definieren und neue Paradigmen vorzuleben. Dabei hilft der Perspektivwechsel, um zu erkennen, was Erfolg in Wirklichkeit ist.
Anhören

 

 

Erfolgreich sein heißt frei sein
Der weltbeste, gegrillte Blumenkohl mit Granatapfelkernen und Limetten-Tahinisauce steht vor mir. Ich sitze im Restaurant „Neni“ auf Mallorca, lausche den Vögeln, genieße die Ruhe nach intensiven Tagen mit 70 Frauen auf dem Life-Work-Summit der Brigitte Academy, bei dem ich drei Workshops gegeben habe. Ich blicke auf das glitzernde Meer und habe plötzlich tausend Schmetterlinge im Bauch. Kennst du das, wenn du genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort bist und realisierst, wie sehr du dein Leben liebst? Wenn du das Gefühl hast, vor Dankbarkeit zu platzen?


Ich reflektiere, was anders ist als früher, denn natürlich war das nicht immer so. Schlagartig wird mir mein persönliches Erfolgs-Rezept bewusst:

Ich habe keinen Erfolg.
Ich BIN Erfolg!


Jede Zelle meines Körpers ist heute auf Erfolg programmiert. Sie agieren als Helfer im Hintergrund. Für mich ist Erfolg kein Zufall – er ist die logische Konsequenz dessen. Daher bin ich auch nicht überrascht, sondern sehr dankbar. Und ich erkenne heute ganz bewusst die Zusammenhänge.

Also, warum bin ich Erfolg?

  • Weil ich es so entschieden habe.
  • Weil ich eine Intention hatte.
  • Weil ich eine große Mission verfolge.
  • Weil ich den Erfolg kreiert habe.
  • Weil ich mich zu 100% committet habe.
  • Weil ich losgegangen bin, bevor ich mich bereit dazu fühlte.
  • Weil ich mich vom Ergebnis losgelöst habe.
  • Weil ich nichts darauf gegeben habe, was andere von mir denken.
  • Weil ich keine Angst vor Fehlern hatte.
  • Weil ich dem Leben vertraut habe.
  • Weil ich mir selbst vertraut habe.
  • Weil ich meine Stimme im Kopf ignoriert habe.
  • Weil in meiner Welt die Dinge nicht immer logischen Sinn ergeben müssen.
  • Weil ich die Definition von Erfolg verändert habe.
  • Weil mein Ego damit nichts mehr zu tun hat.
  • Weil ich mich nicht mehr limitiere.



In meiner Welt hat Erfolg nichts mit monetärer Fülle zu tun (auch wenn dies ein sehr schöner Nebeneffekt ist). Für mich ist Erfolg eine Frequenz. Ich weiß: Um im außen erfolgreich zu sein, muss jeder Lebensbereich diese Frequenz widerspiegeln.

Ich bin die Frequenz von Erfolg.
Für weniger stehe ich nicht mehr zur Verfügung.


Hier kommen ein paar ungewöhnliche Perspektiven und Fragestellungen für dein individuelles Erfolgs-Rezept:


Wie sehr spiegeln die Menschen in deinem Umfeld deine Erfolgs-Frequenz wider? Leben sie sie zu 100 Prozent? Wie sehr unterstützt deine Umgebung diese Frequenz – ist sie Baustelle oder Tankstelle? Wie sehr spiegeln deine Coachees, Mentees oder Kunden diese Frequenz in der Zusammenarbeit mit dir wider? Wie sehr decken sich dein Branding und deine Message auf deinen Social-Media-Kanälen mit dieser Frequenz? Und wie die Art, wie du mit dir selbst sprichst, wenn niemand zuschaut – oder niemand kauft?

Aber auch in Sachen Gesundheit: Wie spiegeln deine Nebenniere und deine Leber (übrigens dein zweites Immunsystem) diese Frequenz von Erfolg wider? Wie klar ist dein Kopf, wenn du morgens aufwachst? Wie reflektiert dein zentrales Nervensystem diese energetische Erfolgs-Frequenz? Fängt es schnell an zu flattern oder bleibt es ruhig und entspannt, wenn ein äußerer Sturm aufzieht? Wie verändert sich dein Ausdruck und wie deine Stimme, wenn dein Nervensystem diese Frequenz nicht halten kann? Und zu guter Letzt: Wie decken sich deine Investitionen mit dieser Erfolgs-Frequenz? Unterstützen sie deinen energetischen Flow und deine innere Expansion? Und decken sie sich mit deinen Erfolgs-Werten? Oder spiegeln sie unbewusst limitierende Erfolgs-Glaubenssätze wider?

Du merkst, all das was du tust oder denkst, hat einen großen Einfluß auf deine energetische Signatur. Willst du die Frequenz von Erfolg noch mehr leben, dann beginnt alles mit deiner Entscheidung, für weniger als das ab heute nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Denn: Wir ziehen im Leben nicht das an, was wir wollen, sondern das, was wir sind.

Es ist an der Zeit, neue Paradigmen in Bezug auf Erfolg vorzuleben und dessen Definition konsequent zu verändern. Also, stay true.

 

Linksammlung

Wertschätzung
  • Hinterlasse eine positive Bewertung auf iTunes, wenn dir dieser Podcast gefallen hat.
  • Teile diese Folge mit jemandem für den sie hilfreich sein könnte.
  • Nutze den Hashtag #brandnewdaymoment auf Social Media.

 

Weitere Folgen

Warteliste Onlinekurs

Melde dich unverbindlich zur Warteliste an und erfahre als Erste oder Erster, wenn es Updates gibt.

Vielen Dank, bitte prüfe jetzt deinen Posteingang!