Brand New Day Podcast Stefanie Adam Coach Mentor Podcast Brand New Day Heldencamp Feine Seele

Brand New Day

Dein Leben. Deine Regeln.
Dein Podcast.


Emotionale Intelligenz
trifft Leadership.
Frameworks und neue Perspektiven.
Gamechanger im Gespräch.
250.000+ Downloads.

Akustische Powerbank.
Ganz ohne Akku.

 #brandnewday

Staffel 2.

Yippie Yippie Yeah

Yippie Yippie Yeah

Wie oft folgt man den falschen Idealen? Oder nutzt die Werkzeuge anderer? Und wundert sich, wieso der gewünschte Erfolg sich nicht einstellt. Für ein Leben nach den eigenen Regeln, braucht es nicht nur die richtigen Tools, um für jede große oder kleine Herausforderung gewappnet zu sein. Sondern auch Fokus und Disziplin, um sich nicht in den Nichtigkeiten des Alltags zu verzetteln: Kurzum: Einen Buddy – Den Coach in der Hosentasche …

Yippie Yippie Yeah

Fokus Pokus – der Hack für mehr Produktivität

Als kreativer Kopf kennst du es: 10000 Ideen pro Sekunde – und damit Verzettelung. Dieser Produktivitäts-Hack hilft dabei, Blockaden zu lösen, produktiver zu arbeiten und im Flow zu bleiben. Ganz ohne schlechtes Gewissen oder Vergleichen mit anderen. Denn die Konzepte und Methoden anderer, waren noch nie deine. Hallo Einzigartigkeit. Hallo Out of the box. Hallo Alien-Hack.

Yippie Yippie Yeah

Reden hilft: Deine neuen Öffnungszeiten

Für Beziehungen auf Augenhöhe, braucht es die Bereitschaft den inneren Schutzpanzer abzulegen. Wie dieser aussieht, welches Muster dahintersteckt – und wie du mehr Nähe schaffst, erfährst du in der neuen Podcastfolge.

Yippie Yippie Yeah

Was erwartest du denn?

Das eigene Selbstwertgefühl von einem Ergebnis abhängig zu machen, trägt nicht dazu bei, das eigene Business – oder sich selbst – ehrlich und integer zu führen.

Yippie Yippie Yeah

Emoji? Echt jetzt!

Wer gedanklich immer in der selben Suppe rührt, bekommt auch immer wieder das selbe Ergebnis. Und fühlt sich somit auch immer gleich. Die heutigen zehn Fragen können dabei helfen, auch im größten Sturm die emotionale Kontrolle zu behalten und stets auf dem Fahrersitz des eigenen Lebens sitzen zu bleiben.

Yippie Yippie Yeah

All you need is love

Die Perspektive der Liebe hilft nicht nur bei kreativen Blockaden oder negativen Ereignissen aller Art. Sondern auch dem eigenen Körper dabei, zu entgiften und ungesundes Adrenalin auszuschütten.

Yippie Yippie Yeah

Der wichtigste Schlüssel für Erfolg

Die Qualität eines guten Leaders oder guter Selbstführung, spiegelt sich nicht nur zuhause im Keller – sondern vor allem in der Fähigkeit, alten Ballast immer wieder loszulassen.

Yippie Yippie Yeah

Take the lead

Die Art durchs Leben zu gehen, sagt nicht nur etwas über die eigenen Prioritäten aus, sondern auch über den Grad der Selbstführung. Eine neue Perspektive auf das Thema Leadership und ein Einblick in meine persönliche Selbstführung.

Yippie Yippie Yeah

Echt. Peinlich.

Peinlich sein ist das neue Schwarz. Für ein Leben nach den eigenen Regeln braucht es ein dickes Fell. Und das kann man trainieren. Wie das geht, erfährst du in meinen drei persönlichen Lieblingsübungen für mehr Charme, statt Scham.

Yippie Yippie Yeah

Grenzgenial Grenzen ziehen

Eine neue Perspektive zum Thema Grenzen setzen. Denn das geht auch ganz ohne Worte. Wie, das verrate ich dir in der heutigen Folge.

Yippie Yippie Yeah

Let’s talk Business – dein Insight-Deal

Um auch als Mensch sicher durch Veränderungen oder Wachstum im Business navigieren zu können – und entstehende „Zwischenzustände“ gut aushalten zu können –, hilft eine wichtige Fragestellung …

Yippie Yippie Yeah

Dein Wille geschehe

Motivation und Willensstärke sind häufig an die eigene Geschwindigkeit gekoppelt. Dabei hat der Hustle-Modus damit überhaupt nichts zu tun. In dieser Folge erfährst du die wahren Parameter, um auch langfristige Ziele gelassen zu erreichen – und hochmotiviert zu bleiben.

Yippie Yippie Yeah

Ein Hoch auf den Kontrollverlust

Das Gehirn liebt Sicherheit. Öfter mal die Kontrolle abzugeben und sich auf das Chaos Leben einzulassen, stärkt nicht nur die eigene Stressresilienz. Es hilft ebenso im eigenen Business dabei, auch außerhalb der Komfortzone entspannt zu bleiben. Und dort befindet man sich häufig, wenn man den eigenen Weg geht …

Yippie Yippie Yeah

Die Freiheit des Ankommens

Im Gespräch mit meinem Mann Gerd Blank geht es um unsere 18 Monate mit dem Wohnmobil durch Europa. Ein persönliches Resümee übers Aufbrechen und Ankommen.

Yippie Yippie Yeah

Du bist immer erfolgreich

Es ist an der Zeit, die Bedeutung von Erfolg neu zu definieren und neue Paradigmen vorzuleben. Dabei hilft der Perspektivwechsel, um zu erkennen, was Erfolg in Wirklichkeit ist.

Yippie Yippie Yeah

Wer bist du?

Diese Folge ist eine Erinnerung und ein Weckruf für Empathie, Integrität und Gelassenheit. Du erfährst eine der wichtigsten Fragen, die große Auswirkungen auf sämtliche Lebensbereiche hat.

Yippie Yippie Yeah

Alles hat seine Zeit

Jeder Abschied ist immer auch ein Neuanfang. Ein Update aus meinem Leben und ein Plädoyer auf das Unbekannte. Eins ist klar: Um sich selbst treu zu bleiben, lohnt es sich zu springen, auch dann, wenn der neue Weg noch nicht klar da ist.

Yippie Yippie Yeah

Kommst du noch mit?

Wer als Pionier konsequent seinen Weg geht, wird mit Stärke, Freiheit, und Vertrauen belohnt. Doch auf dem Weg braucht es Perspektivwechsel und Empathie, um das eigene Umfeld auf dieses Lebensabenteuer mitzunehmen.

Yippie Yippie Yeah

Tränen lügen nicht

Die eigenen Gefühle auszuleben ist eine hohe Kunst und erfordert viel Mut. Doch wer gewillt ist, die eigene Kontrolle zugunsten der eigenen Emotionen loszulassen, wird mit Nähe, Verbundenheit und Authentizität belohnt.

Yippie Yippie Yeah

Bist du sicher?

Sicherheit ist eins der wichtigsten Grundbedürfnisse der Menschen. Doch damit stehen sich viele im Weg. Sie halten fest, anstatt sich dem Veränderungsprozess hinzugeben. Diese vermeintliche Stagnation ist in Wahrheit einer der wichtigsten und lehrreichen Prozesse überhaupt: das Zurückfinden zu uns selbst – und damit zur Sicherheit.

Yippie Yippie Yeah

Scheiß drauf, was andere über dich denken

Macht man sein Handeln von den Meinungen anderer abhängig, wird sich der eigene Weg nie richtig authentisch anfühlen. Diese Folge ist eine Einladung, dem inneren Rebellen wieder mehr Raum zu geben und sich frei davon zu machen, was andere von einem denken.

Yippie Yippie Yeah

Abmachung mit dir selbst

Eine wichtige Zutat für die eigene Zufriedenheit und ein gesundes Selbstvertrauen, ist, das Einhalten der Abmachungen mit sich selbst. Doch der Alltag kommt gerne dazwischen. In dieser Folge erfährst du eine Frage, die deine Prioritäten wieder gerade rückt und dir dabei hilft, dich nicht zu verzetteln und dich selbst ernst zu nehmen.

Yippie Yippie Yeah

Deeptalk statt Smalltalk

Tiefgründige Gespräche beginnen immer bei einem selbst. Die eigene Gesprächskultur immer mal wieder zu hinterfragen, macht daher nicht nur Sinn, – es bewahrt auch davor, mit dem Finger auf andere zu zeigen, die vielleicht eher auf Smalltalk programmiert sind. Diese Folge gibt hilfreiche Tools für die eigene Gesprächsführung.

Yippie Yippie Yeah

Mach dich bereit für die Extrameile

Viele Menschen warten auf den perfekten Moment für eine Veränderung. Sie sind nicht bereit, Aspekte des alten Lebens loszulassen, bevor der neue Weg sich ganz klar zeigt. Doch diese Herangehensweise führt unweigerlich zu Frust. In dieser Folge erhältst du erfährst du, warum es sich lohnt zu springen …

Yippie Yippie Yeah

Halt das doch mal aus

An den eigenen Träumen dranzubleiben, benötigt die Fähigkeit, auch unangenehme Situationen auszuhalten – und genau das kann man trainieren. Diese Folge gibt Tools an die Hand, die genau dies leichter machen.

Yippie Yippie Yeah

Keine Angst vor Kritik

Der eigene Weg erfordert nicht nur Ausdauer, Disziplin und Mut: Er lädt oft auch Kritiker ein. Diese Folge beleuchtet zwei Facetten von Kritik und zeigt neue Perspektiven auf, die dabei helfen, gelassener damit umzugehen – beruflich wie privat. Denn die innere Mitte ist häufig nur eine Entscheidung entfernt.

Yippie Yippie Yeah

Money, Money, Money

Geldverdienen geschieht häufig aus dem völlig falschen Antrieb heraus. Die eigenen Umsätze und der Grad an Zufriedenheit im Business spiegeln viel über die eigene Persönlichkeit und authentisch gelebte Werte wider. Diese Folge bietet eine andere Perspektive auf die Themen Geld und Businesswachstum.

Yippie Yippie Yeah

Should i stay or should i go?

Viele Menschen drehen sich im Kreis, wenn es um Veränderungen geht. Sie brüten über der Frage: Soll ich gehen oder bleiben? Es lohnt sich meist, nicht vorschnell zu resignieren, sondern die Chancen auf den zweiten Blick zu erkennen.

Yippie Yippie Yeah

Anders? Einzigartig!

Wer Dinge auf seine ganz eigene Art und Weise tut, als Kreativer arbeitet oder Pionier vorangeht, wird häufig dafür von anderen belächelt. Die eigene Andersartigkeit zu unterdrücken, ist jedoch nicht der richtige Weg zum Glück – und führt dauerhaft zu Frust oder innerer Taubheit. Diese Folge klärt über die Zusammenhänge des Seins auf und macht Lust, Freundschaft mit dem inneren „Alien“ zu schließen.

Yippie Yippie Yeah

Loslassen. Platz schaffen. Durchstarten.

Sich nicht mehr über Dinge zu definieren, macht innerlich frei. In dieser Folge gibt es Inspirationen zum Loslassen, sowie 3 Fragen, die dabei helfen, die eigene Dynamik hinter dem Festhalten besser zu verstehen.

Yippie Yippie Yeah

Mach mal langsam

Haben wir Angst davor etwas zu verpassen, hetzen wir häufig wild durchs Leben. Darunter leiden nicht nur unsere Qualitäten als Vorbild oder die eigene Präsenz und Gelassenheit, sondern auch Mitmenschen. In dieser Folge gibt es nicht nur eine Übung um die Wahrnehmung zu schulen, sondern auch eine Anleitung für mehr Achtsamkeit im Alltag. Und eine Frage, die zum Nachdenken anregt …

Yippie Yippie Yeah

Verantwortung muss man aushalten können

Es gibt viele Formen von Verantwortung. Es gilt zu unterscheiden, welche Form für ein Miteinander auf Augenhöhe angebracht ist.
Du erfährst eine Frage, die deine Art des Umgangs mit Mitarbeitern, Freunden oder Partnern revolutionieren wird.

Yippie Yippie Yeah

Lebe nach deinen Regeln

Nicht selten treffen wir unbewusst die Entscheidung uns klein zu halten und unsere Größe nicht voll auszuleben. Wir versauern im Mittelmaß und verschieben unsere Träume auf Morgen. Tun wir das langfristig, drehen wir uns nicht nur im Kreis – auch das eigene Frustbarometer steigt schnell nach oben …

Yippie Yippie Yeah

Lass uns über Gefühle sprechen

Wir brauchen neue Rollenvorbilder, die ihre Gefühle, nicht nur fühlen, sondern auch darüber sprechen. In dieser Folge gibt es ein simples Werkzeug, mit dem man nicht nur die eigene Wahrnehmung schult, sondern auch leichter in Kontakt mit den eigenen Gefühlen kommt.

Yippie Yippie Yeah

Wie findet man seine innere Mitte, Stephan Kunze?

Nach vielen Jahren in der Musikbranche, durchfeierten Nächten und Schnelllebigkeit, kommt Stephan Kunze an einen Punkt in seinem Leben, an dem es so nicht mehr weitergeht. Er zieht die Notbremse, ändert radikal seinen Lifestyle und fängt an, sich völlig andere Fragen zu stellen …

Yippie Yippie Yeah

Inneres Systemupgrade: Ich bin zurück

Kreative Pausen sind wichtig und essentiell, um sich selbst immer wieder abzuklopfen, ob der innere Antrieb noch stimmt. Und ob die Freude regiert. Denn tun sie das nicht, laufen wir Gefahr, ein Leben zu führen, welches sich zwar vertraut, aber immer auch fremdbestimmt – und damit nicht authentisch anfühlt.

Staffel 1.

Gelassen durch die Krise

Gelassen durch die Krise

Herausforderungen zu meistern ist gerade als sensibler Mensch manchmal gar nicht so leicht. Denn die eigenen Gefühle können ganz schön überfordern. Doch es gibt ein paar Stellschrauben, die dabei helfen, auch in wilden Zeiten ruhig und gelassen zu bleiben …

Gelassen durch die Krise

Wie du wieder in deine Mitte findest

Gerät unsere innere Waage aus dem Gleichgewicht, spiegelt sich das in all unseren Lebensbereichen und Beziehungen wider: Wir sind ungeduldiger, haben weniger Mitgefühl und das Leben fühlt sich schwer und anstrengend an. Ein Plädoyer auf das Alleinsein …

Gelassen durch die Krise

7 Prinzipien für intensive Beziehungen

Beziehungen auf Augenhöhe zu leben ist manchmal gar nicht so leicht. Diese sieben Prinzipien helfen dabei, mehr Nähe, Wertschätzung und Vertrauen in Beziehung aller Art zu bringen. Für ein entspannteres Miteinander.

Gelassen durch die Krise

Dream big – warum es sich lohnt, gross zu träumen

Gross zu träumen ist die Grundvoraussetzung für ein Leben nach den eigenen Regeln. Doch was, wenn wir genau das nie gelernt haben? In dieser Folge teile ich meine Erfahrungen und mache dir Mut, über dich selbst hinauszuwachsen.

Gelassen durch die Krise

11 Herausforderungen auf deinem Weg zu dir selbst

Herausforderungen zu meistern ist manchmal gar nicht so leicht. Schnell glauben wir, falsch zu sein und oder lassen uns ausbremsen. Wechseln wir jedoch die Perspektive und schauen mit einem anderen Blick auf die Hürden des Lebens, weisen sie uns den Weg und navigieren uns direkt zu unserem Herzen.

Gelassen durch die Krise

Hochsensibel: So profitiert die Partnerschaft

Hochsensibilität in der Partnerschaft – Fluch oder Segen? Mein Mann und ich teilen in dieser Folge unsere ganz persönlichen Erfahrungen, Tipps und Tricks, um die Hochsensibilität als das zu erkennen, was sie ist: Ein wunderbarer Charakterzug, der beide wahnsinnig bereichert.

Gelassen durch die Krise

In 6 Schritten zum aufgeräumten Zuhause

In Zeiten der Isolation, brauchen wir mehr Halt denn je. Ein aufgeräumtes Zuhause unterstützt von außen, auch in uns noch mehr Ruhe zu finden. Ein Plädoyer auf die Ordnung.

Gelassen durch die Krise

Und jetzt kommst du: Selbstliebe ist kein Egoismus

Egoismus oder Selbstliebe? Manchmal fällt es uns schwer zu unterscheiden, wo Selbstliebe aufhört und Egoismus anfängt. Dies zu ergründen, ist wichtiger denn je. Und der Schlüssel für eine Gesellschaft, die auf Liebe aufbaut. 

Warteliste Retreat

Melde dich unverbindlich auf der Warteliste an und erfahre als Erste oder Erster, wenn sich die Tore wieder öffnen.

Vielen Dank, bitte prüfe jetzt deinen Posteingang!

UNSTOPPABLE

Melde dich unverbindlich auf der  Warteliste an und sichere dir deinen kostenfreien Platz.

Vielen Dank, bitte prüfe jetzt deinen Posteingang!

RECONNECT

Melde dich unverbindlich auf der Warteliste an sei ganz vorne mit dabei, wenn sich die Türen wieder öffnen.

Vielen Dank, bitte prüfe jetzt deinen Posteingang!